Vermietung Sängerheim - MGV Flonheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Organisation

Miete Sängerheim pro Tag      

Freizeitveranstaltungen

 

Familienfeiern von Mitgliedern

aktive    

50,00 €

passive

100,00 €

Feiern von Nichtmitgliedern und sonstige      
Veranstaltungen von Mitgliedern (keine Familienfeiern)  



150,00 €

 
 

Trauerfälle

Aktive Mitglieder

frei

Passive Mitglieder

25,00 €

Nichtmitglieder

75,00 €

 
 

Die Anmietung bei Mitgliedern beschränkt sich auf die Ehefrau sowie die Kinder       
bis zur Kommunion bzw. Konfirmation.

 

Flonheim, 01.11.2007      
Der Vorstand  



Männergesangverein 1844 e.V. Flonheim
Inhaber der Zelter Plakette, Träger des Wappenschildes von Rheinland-Pfalz

Hausordnung
und Bedingungen für die Nutzung des Sängerheims


  • Das Sängerheim inklusive der Küche kann von jedem Bürger für Veranstaltungen gemietet werden (Preise auf der linken Seite).

  • Eine Untervermietung ist nicht zulässig.

  • Der Mieter hat für Speisen und Getränke selbst zu sorgen.

  • Bei Terminüberschneidungen haben aktive Sänger Vorrang.

  • Die vorhandenen Küchengeräte stehen dem Mieter zur Nutzung zur Verfügung.

  • Der Mieter haftet für entstandene Schäden an Einrichtung oder Geräten.

  • Das Sängerheim ist an dem der Vermietung folgenden Tag bis um 12.00 Uhr besenrein zu übergeben.

  • Im Fall von gewerblicher Nutzung treten Sonderregelungen in Kraft, die vorab mit dem Vorstand zu klären sind.

  • Das Hausrecht übt in allen Fällen der MGV 1844 e.V. Flonheim aus.

  • Müll und Leergut sind vom Mieter zu entsorgen.

  • Um Ruhestörungen zu vermeiden ist die Lautstärke ab 22.00 Uhr auf Zimmerlautstärke zu reduzieren.

  • Zusätzlich sind Fenster und Türen ab diesem Zeitpunkt zu schliessen.

  • Der Mieter erkennt die Hausordnung an.





 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü